html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de-de VL Fondssparen

VL Fondssparen

VL Fondssparen wird mit 18 % auf maximal 400 Euro jährliche Sparleistung gefördert. Dies entspricht einem Geschenk von 72 Euro jedes Jahr.

Die Förderung durch die Arbeitnehmersparzulage ist allerdings an Einkommensgrenzen geknüpft. Alleinstehende dürfen höchstens 17.900 Euro (zusammenveranlagte Ehepartner den doppelten Betrag) an zu versteuerndem Einkommen erzielt haben.

Der Staat fördert somit gerade die ohnehin stark gebeutelten Geringverdiener. VL Fonds können bei der Ebase beispielsweise direkt in bereits vorhandenen Depots bespart werden.  Auch wenn Sie derzeit über kein Wertpapierdepot verfügen, berät Sie unser Partner Fondsvermittlung24 gern.

Die Auswahl an VL fähigen Fonds ist zwar grundsätzlich eingeschränkt, dies geschieht jedoch nur zum Schutz der Anleger. Fondsgesellschaften müssen Auflagen erfüllen, damit ihre Produkte als zulagenberechtigt  anerkannt werden.

VL Fondssparen dauert in der Regel sechs Jahre. Ein weiteres Jahr darf der Vertrag nicht aufgelöst werden. Im Anschluss an das siebente Jahr werden die angesammelten Arbeitnehmersparzulagen gutgeschrieben.

Sie müssen jedoch keinesfalls über ein ganzes Jahr auf Ihren Vermögensaufbau verzichten. Während ein VL Fonds ruht, kann bereits der nächste Vertrag bespart werden.

VL Sparen
VL Fondssparen
VL Bausparen
VL Banksparplan

 



[nach oben]

Auf dieser Seite suchen